portal liberal

Mo

05

Dez

2016

Zehn Mal "Unter Uns"

In der ersten Dezemberwoche ist die zehnte Ausgabe der Mitgliederzeitung "Unter Uns" erschienen. Die Mitglieder der Freien Demokraten im Kreis Coesfeld haben diese wie gewohnt per Post erhalten.

 

In dieser Ausgabe wird unter anderem über die Aufstellung des Bundestagskandidaten sowie den Bezirks- und den Landesparteitag berichtet. Außerdem informiert die Kreistagsfraktion über aktuelle Initiativen.

 

Link: Archiv der Mitgliederzeitungen

So

20

Nov

2016

NRW eine Wahl geben

Die Coesfelder Delegierten (v.l:): Gerhard Stauff, Markus Wrobel, Sabine Schäfer, Henning Höne und Ulrike Holters. Es fehlt: Daniel Fahr.
Die Coesfelder Delegierten (v.l:): Gerhard Stauff, Markus Wrobel, Sabine Schäfer, Henning Höne und Ulrike Holters. Es fehlt: Daniel Fahr.
In Neuss fanden am Wochenende der Landesparteitag und die Landeswahlversammlungen zur Landtags- und Bundestagsswahl statt. Aus dem Kreis Coesfeld nahmen sechs Delegierte teil.
 
Am Samstag wurde Christian Lindner zum Spitzenkandidaten der Landtagswahl gewählt. Auf Platz 2 folgt der Bonner Dr. Joachim Stamp. Besonders freuten sich die Delegierten über die Wahl des Kreisvorsitzenden Henning Höne auf Platz 10 der Reserveliste. Aus dem Münsterland stehen weiterhin Markus Diekhoff (Drensteinfurt) auf Platz 20 und Alexander Brockmeier (Rheine) auf Platz 29.
 
Am Sonntag wählten die Delegierten Christian Lindner zum Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl. Der Spitzenkandidat des Münsterlandes, Karlheinz Busen, wurde auf Platz 11 gewählt. Auf den Plätzen 27 und 30 folgen Daniel Fahr (Dülmen) und Carsten Antrup (Lienen).
 
Neben den personellen Weichenstellungen wurde auch das Landtagswahlprogramm beraten und beschlossen. Darin fordern die Freien Demokraten unter anderem mehr Autonomie für die Schulen und einen Freibetrag in Höhe von 500.000 Euro für die Grunderwerbsteuer.

Fr

18

Nov

2016

Landesparteitag: NRW eine Wahl geben

Am 19./20. November 2016 kommen 400 Delegierte aus ganz Nordrhein-Westfalen zum Landesparteitag und zu den Wahlversammlungen zur Landtags- und zur Bundestagswahl in Neuss zusammen. Der Kreisverband Coesfeld wird von sechs Delegierten vertreten, darunter die Landtagskandidaten Sabine Schäfer und Henning Höne sowie der Bundestagskandidat Daniel Fahr.

 

Auf der Agenda stehen die Beratungen zum Landtagswahlprogramm sowie die Wahl der Kandidaten für die Landeslisten. Weitere Informationen zum Wochenende sind auf fdp-nrw.de verfügbar.

So

06

Nov

2016

70 Jahre FDP NRW

Mitglieder der FDP im Kreis Coesfeld mit dem Parteichef Christian Lindner.
Mitglieder der FDP im Kreis Coesfeld mit dem Parteichef Christian Lindner.

Am 6. November feierte die FDP NRW mit einem Festakt in der Kölner Flora ihren 70. Geburtstag. Unter den Gäste befanden sich auch Parteifreundinnen und Parteifreunde der FDP Kreis Coesfeld. Christian Lindner, Landesvorsitzender der FDP, hob in seiner Rede das Engagement der Mitglieder hervor: „Wir, die an der Spitze der Partei Verantwortung tragen dürfen, wissen, dass wir das nur deshalb tun können, weil es so viele engagierte Persönlichkeiten aus der Mitte der Gesellschaft gibt, die in ihrer freien Zeit unsere Partei unterstützen und tragen. Ihnen allen gebührt dafür unser Dank“. Auch die Ministerpräsidentin Nordrhein-Westfalens, Hannelore Kraft, würdige in ihrem Grußwort die Arbeit der Liberalen und gedachte dem verstorbenen Guido Westerwelle, dessen Stimme in Europa fehle.