FDP geht mit Schäfer und Höne in Landtagswahl

Auf zwei harmonischen Wahlversammlungen haben die Freien Demokraten ihre Kandidaten für die Landtagswahlkreise 79 und 80 nominiert: Nach 2010 und 2012 tritt der Kreisvorsitzende Henning Höne (Coesfeld) zum dritten Mal im Wahlkreis 79 an. Zum ersten Mal kandidiert im Wahlkreis 80 die stellvertretende Kreisvorsitzende Sabine Schäfer (Lüdinghausen). Beide Kandidaten wurde einstimmig gewählt.

 

Im Anschluss an die Wahlversammlungen fand das diesjährige Sommerfest statt. Mit Gästen aus dem ganzen Münsterland kamen die Liberalen bei kühlen Getränken und Köstlichkeiten vom Grill ins Gespräch.